Fachberaterlehrfahrt am 13.07.2013 zur IGS in Hamburg

Am 13.07. um 06:00 Uhr starteten am Auestadion in Kassel 115 Teilnehmer in 3 Bussen der Fa Scherb Reisen, bei strahlendem Wetter zu der von Verbandsfachberater Hartmut Spohn organisierten Fachberaterlehrfahrt zur Internationalen Gartenschau (IGS) nach Hamburg.
Nach der Frühstückspause, auf einer Raststätte in der Nähe von Hannover, erreichten wir gegen 10:00 Uhr das Ausstellungsgelände. Hier hatte nun jeder Zeit bis 17:30 Uhr die Ausstellung zu durchwandern, oder mit der Bahn von Station zu Station zu fahren und sich alles anzusehen.

Die Ausstellung stand unter dem Motto „In 80 Gärten um die Welt“.

Man konnte sich hier auf eine Weltreise durch die Kulturen, Klima- und Vegetationszonen dieser Erde begeben. Eingebettet in sieben verschiedene Themenwelten, erzählen die 80 fantasievoll gestalteten Gärten von fernen Ländern und fremden Kulturen und laden zu Spiel, Bewegung und Begegnung ein. Der 6,5 km lange Hauptrundweg führt durch alle sieben Welten hindurch, die 3,5 km lange Trasse der Gartenschaubahn in luftiger Höhe darüber hinweg.
Als die Teilnehmer alle wieder erschöpft und kaputt in den Bussen saßen, waren sich alle einig, dass es wieder eine gelungene Fachberaterlehrfahrt gewesen ist.
Gegen 21:00 Uhr waren alle wieder wohlbehalten in Kassel zurück.

Hartmut Spohn

VERBANDS-FACHBERATER


 Hartmut Spohn

 

[ Zum Seitenanfang ]